Rückblick Messdienerdisko in Südkirchen

Rückblick Messdienerdisko in Südkirchen

Die Disco der Messdienerleiterrunde in Südkirchen war echt ein Erfolg für uns. Am 8.11. waren an die 60 Kinder aus Südkirchen, Capelle und Nordkirchen da. Es lohnt sich, manches Events für alle zu öffnen.

Gefeiert haben wir im Keller des Pfarrheimes. Die Party lief unter dem Motto Neonparty ab. Passend dazu haben wir den Keller geschmückt und die Kinder geschminkt.

Für einen kleinen Preis haben wir Getränke, Slush-Ice und Snacks verkauft.

Neben normalen Liedern zum Tanzen spielen wir auch gerne zwischendurch Spiele wie Limbo oder Herzblatt.

Wir fanden es sehr schön, dass diesmal viele Kinder da waren und vor allem auch Kinder aus dem Umkreis. So haben wir eine schöne Aktion für die Kinder der gesamten Gemeinde auf die Beine gestellt.

Für die Leiterrunde – Linea

Die Bücherbörse 2019  war wieder ein  voller Erfolg!

Die Bücherbörse 2019 war wieder ein voller Erfolg!

Mit tatkräftiger Unterstützung durch viele ehrenamtliche Helfer aus den Reihen der
in  Nordkirchen wohnenden ausländischen Mitbürger konnte das Team der Bücherbörse die enorme Anzahl der gespendeten Bücher im Pfarrheim St. Mauritius für den Verkauf aufbauen.

Wie in jedem Jahr kamen am letzten Septemberwochenende viele Besucher, um sich für die nächsten Monate für wenig Geld mit Lesestoff zu versorgen und so brachte der Verkauf wieder ein tolles Ergebnis.

Der Erlös von 1.341,–Euro hilft den Dominikanerschwestern in Sambia, ihre segensreiche Arbeit  in den Projekten im Krankenhaus, in den Schulen und im Heim für behinderte Kinder finanziell zu sichern.

Der Sachausschuß Entwicklung und Frieden der Pfarrgemeinde St. Mauritius  dankt allen Helferinnen und Helfern für den Wochenendeinsatz.

300 Jahr St. Mauritiuskirche – so war das Fest

300 Jahr St. Mauritiuskirche – so war das Fest

Am So, den 22. September feierte viele Gäste mit unserem Weihbischof Stefan Zekorn das Jubiläum unserer Haupt-Kirche. Man begann mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr. Fahnenabordnungen, Vertreter unterschiedlicher Gruppen, viele andere Gäste und Gemeindemitglieder*innen füllten die Kirche. In seiner Predigt ermunterte Weihbischof Stefan die Gemeinde, lebendig in Gemeinschaft zu bleiben und die Kirche als zweckfreien Raum der Stille und des Kontaktes zu Gott zu nutzen.

Nach der Messe wurde ein vielfältiges Programm angeboten: Besichtigung der Orgel, Besuch des Kirchturm, Erkundung der Sakristei, historische Stationen in der Kirche und Begegnung bei Essen und Trinken vor der Kirche.

Später wurde noch eine kurze Dokumentation über die Kirche gezeigt, wo so manches Detail überraschte. Wie wertvoll doch unsere Kirche im Herzen Nordkirchens ist.

Sehr positiv berichtete die Presse über das Ereignis.

Die Atmosphäre war gelöst und feierlich, wie es die Bilder von Carla Ross widerspiegeln.

15d889578d748e_PFLKHQOMIJGEN
12
13
14
120190922_101359
15
18
30
21
22
31
35
34
40
50
45
53
54
60
61
62
63
65
66
70
72
73
74
78
710
79
90
80
100
IMG_6571
1011
IMG_6542
IMG_6616
IMG_6627
x
previous arrow
next arrow