Meditation

Meditation

Lieber nichts tun – als Meditation!

Leider ist Meditation weit mehr als nichts tun. Es ist ein innere tun lassen. Man trainiert den Geist und übt sich darin, mehr und mehr ins Hier und Jetzt zu kommen und im gegenwärtigen Moment zu sein. Es bedeutet, die Dinge zu sehen, wie sie wirklich sind – ohne Wertung.

Meditation bewirkt:
Steigerung der Kreativität und der Konzentration
Minderung von Stress
Verringerung der Wahrscheinlichkeit krank zu werden
Steigerung der Empathie
Verbesserung vom Schlafen
Erhöhung des Wohlbefindens

An jedem 1. Mittwoch im Monat um 18 Uhr können Freunde der Stille im Pfarrheim in Nordkirchen zusammenkommen und meditieren. Sitzkissen und Teppich ist vorhanden.

Auftakt ist am 4. März. Dabei wird eine ausführliche Einführung in die Meditation gegeben.
Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Kommen Sie einfach vorbei und probieren Sie es aus!

Marcus Porsche, 15 Jahre Meditationserfahrung, Ausbildung in der spirituellen Wegbegleitung nach Dürkheim (Initiatische Arbeit), Lehrer für Meditation und meditatives Bogenschießen

Ganzheitliches Fasten

Ganzheitliches Fasten

Haben Sie sich etwas vorgenommen für die Fastenzeit?
Einfacher durchzuhalten ist es in Gemeinschaft. Das ist eine Säule des Daniel Plans. Flankiert werden sie von Ernährung, Bewegung, Glaube und gesundem Denken. Nur auf allen 5 Säulen kann ein langfristiger Erfolg aufgebaut werden.

Wir
– analysieren unseren Ist-Stand und setzen uns Ziele
– treffen gesunde Entscheidungen
– vertrauen auf Gott und uns selbst
– kommen einmal die Wochen zusammen
– etablieren neue Gewohnheiten

Kommen Sie zum Infotreffen am Mi, den 4. März um 20h ins Pfarrheim Nordkirchen.

Mehr Infos finden Sie im Internet.

Taizegebete in Nordkirchen mit Chor

Taizegebete in Nordkirchen mit Chor

UPDATE 13.03.20 – WIRD AUF SPÄTER VERSCHOBEN

Am 29. März gestaltet der Chor welcome again mit Monika Hülsbusch das Taizegebet um 18h in der Mauritiuskirche in Nordkirchen mit. Herzlichen Dank dafür!

Den Besucher erwarten mehrstimmige und eingängige Gesänge. Jeder ist eingeladen mitzusingen oder es nur auf sich wirken zu lassen. Alle Teilnehmer sitzen zusammen als Gemeinschaft im Chorraum.

Herzliche Einladung!

Mehr über Taize finden Sie hier, ganz unten.

Nordwestdeutsche Ministranten-Wallfahrt nach Osnabrück

Nordwestdeutsche Ministranten-Wallfahrt nach Osnabrück

Am Samstag, 06. Juni 2020 findet unter dem Motto „Ich glaub an dich!“
die Ministrantenwallfahrt der norddeutschen Bistümer statt. Mehrere 1000 Messdienerinnen und Messdiener werden nach Osnabrück pilgern.

Das Programm:
– Pilgern zum gemeinsamen Treffpunkt
– Mittagsgebet und Mittagessen
– buntes Begegnungsprogramm mit Musik, Sport und kreative Angebote
– Abschlussgottesdienst

Gemeinsam wollen wir uns aus allen drei Ortsteilen mit dem Bus auf den Weg nach Osnabrück machen.

Du hast Lust auf einen ereignisreichen Tag? Dann melde dich an!
Anmeldeschluss ist der 20. März.

Die Anmeldung findest Du unter den Messdiener News.

Weltgebetstag der Frauen

Weltgebetstag der Frauen

Am 6. März ist der Weltgebetstag der Frauen. Hier beten und handeln christliche Frauen gemeinsam dafür, dass alle Frauen überall auf der Welt in Frieden, Gerechtigkeit und würde leben können.

Der diesjährige Tag unter dem Motto „Steh auf und geh!“ wird von Frauen aus Simbabwe gestaltet.

Weitere Infos zum Weltgebetstag siehe https://weltgebetstag.de/aktueller-wgt/simbabwe

Veranstaltungen in unsere Gemeinde:

  • 15:00 Uhr Nordkirchen, Pfarrkirche St. Mauritius (kfd Nordkirchen)
  • 16:00 Uhr Capelle, Pfarrheim (kfd Capelle)
  • 19:00 Uhr Südkirchen, Pfarrheim