Nach gründlicher Beratung mit allen Gremien in der Pfarrei und unter Berücksichtigung der aktuellen Entwicklung kam es zu einer Entscheidung, wie man mit den Gottesdiensten zu Weihnachten 2020 umgehen wird. Beachtet wurde dabei die konkrete Corona-Lage vor Ort, der Wunsch allein lebender Menschen sowie die Eigenverantwortung jedes Christen in unserer Gemeinde.

Lesen Sie dazu die Presseerklärung.

Falls Sie daheim einen kleine Andacht in Familie halten wollen, hier finden Sie Material:
Pfarrnachrichten Sonderausgabe
ev. Vorschläge
Vorschläge vom Bistum Münster
Vorschlag und Heft von Kirche und Leben
Der andere Gottesdienst für daheim vom ITP/Kirchenasyl
Kindergottesdienste
Krippenspiel für zu Hause und mehr
Weihnachtsgeschichte für Kinder zum hören

Hier finden Sie eine aktuelle Übersicht der stattfindenden Gottesdienste.

Hier können Sie sich für die Gottesdienste anmelden.

Die Kirchen bleiben offen. Sie sind herzlich eingeladen, die Krippe zu besuchen, eine Kerze anzuzünden, eine Fürbitte zu verfassen oder sich das Friedenslicht aus Bethlehem mitzunehmen u.s.w. .

Foto: www.st-mariamagdalena-geldern.de