Dier Sterne bleiben 2021 im Keller. Am Mittwoch, den 16.12. wurde von oberster Stelle die traditionelle Sternsingeraktion abgesagt. D.h. es dürfen im Lockdown keine Kindergruppen von Haus zu Haus ziehen. (Presseschreiben)

Mich macht das sehr traurig. Ich weiß, wieviel es den teilnehmenden Kindern und vor allem den Bewohnern von Nordkirchen bedeutet.

Am Horizont ist aber auch ein Silberstreifen zu sehen. Zum einen ist die Aktion bis zum 2. Februar verlängert worden. Zum anderen gibt es einen Menge von kreativen Ideen, die Aktion kontaktlos zu gestalten.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Foto: Michael Bönte (Presseschreiben)