Der Kirchenchor St. Ludger Selm führt gemeinsam mit den Projektsängern der Aktion „Kirchenchor plus“ am 27. Oktober 2019 um 17.00 Uhr in der Ludgerikirche das Musical-Oratorium „MARIA“ von Dirk-Johannes Neumann (Musik) und Markus Ehrhardt (Text) auf. Mit verteilten Rollen verkünden der Chor und Solisten, begleitet von einem Orchester, eine Zusammenfassung des Evangeliums aus der Perspektive Marias, der Mutter Jesu, rückblickend erzählt in einem Dialog zwischen Gott und dem Erzengel Gabriel. Das 2016 uraufgeführte Werk bedient sich dabei der Musiksprache des Musicals, was der Verkündigung des Inhalts einen außergewöhnlich lebendigen, modernen, oft humorvollen, aber auch dramatischen Ausdruck verleiht. Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Zur Deckung der hohen Projektkosten wird am Ausgang um eine angemessene Spende gebeten.

Mehr unter: http://www.kirchenchor-stludger-selm.de/maria-ein-musical-oratorium/index.html