Wir bieten am zweiten, dritten und vierten Advent, jeweils sonntags um 17 Uhr, eine adventliche Meditation in der St. Pankratius-Kirche in Südkirchen an. Die Veranstaltung dauert ca. eine halbe Stunde.

Themen sind u. A. der Ursprung und der Sinn von Advents- und  Weihnachtslieder, wie z. B. „Kündet allen in der Not“, „Tochter Zion“ und die „Nacht ist vorgedrungen“. Entsprechende Impulse runden die Andacht ab.

An der Orgel spielt Markus Reidegeld und Sabine Milde präsentiert dazu meditative Bilder.

Wir freuen uns auf ihr Interesse und ihr kommen.

Foto: Peter Weidemann, Pfarrbriefservice