Alle Infos

Sternsinger 2021 - Kontaktlos und doch da!

Vielen Dank für Ihr Interesse an der Sternsingeraktion 2021. 

Wir haben uns viele Weg einfallen lassen, wie der Weihnachts-Segen zu Ihnen gelangen kann. Wir freuen uns auf Ihr Entgegenkommen und bedanken uns schon jetzt für Ihre Spende!

Aussendung im Gottesdienst mit dem Bürgermeister und ...

Am Samstagabend wurden in Nordkirchen die Sternsinger im Gottesdienst ausgesandt. Symbolisch waren dafür drei Sternsinger Kinder aus der Familie Woesmann anwesend. Damit beginnt in Nordkirchen ganz offiziell die Sternsingeraktion 2021 unter dem Motto „Kindern Halt geben. In der Ukraine und weltweit“.

Vor der Messe begrüßten Bürgermeister Dietmar Bergmann und der katholische Pfarrer Gregor Wolters die Sternsingerkinder. Auch die evangelische Pfarrerin Jenny Caiza-Andresen und Pastoralreferent Marcus Porsche waren als Gäste anwesend. Schließlich hatten Letztere die Sternsingeraktion zum ersten Mal in Nordkirchen zusammen, also ökumenisch, organisiert.

Bürgermeister Bergmann begrüßte das. „Es ist gut, dass beide Kirchen einen Weg zueinander gefundenen haben, diese wunderbare Aktion gemeinsam zu gestalten.“ Auch bedauerte Bergmann, dass Besuche der Sternsinger nicht möglich sei, „aber nächstes Jahr wieder.“

Zu Beginn des Gottesdienstes wurden die „drei heiligen Könige“ von Pastor Alfred Kordt begrüßt. Mit ihrem Lied brachten sie der Gemeinde den Sternsingersegen. Dabei hielten sie Abstand und trugen stolz ihre neuen Sternsinger Masken. Diese waren am Freitagabend schon gekommen. Die Nordkirchener Sternsinger können sie sich auch bei Facebook oder auf den Internetseiten der Kirchengemeinden ansehen

Leider ist das Material für die „Kigo to go“-Tüten und die „Segenspakete“ nicht rechtzeitig per Post gekommen.  So können wir es erst jetzt zur Verfügung stellen. Nun kann es an der Evangelischen Kreuz-Kirche und vor der Katholischen Bücherei abgeholt werden.

Aktions-Wochenende in der St Mauritius Kirche mit Video

Am Samstag und Sonntag Nachmittag werden in der St Mauritius Kirche mehrere Stationen aufgebaut sein. An ihnen erfährt man mehr zu den Geschenken, die das Jesus Kind von der Königen bekommen hat.

Kinder können etwas basteln, etwas riechen, etwas sehen, etwas hören und natürlich beim Gebet spüren.
An der letzten Station liegt der Segen in Form von gesegneten Aufklebern oder Kreide aus. In dieser Form kann man ihn sich mit nach Hause nehmen.

Sternsinger - Kinder helfen Kindern

Leider dürfen die Kinder dieses Jahr nicht für arme Kinder von Haus zu Haus ziehen. Aber ist gibt eine andere Möglichkeit, sich für die Kinder in der Ukraine einzusetzen.

Mal Dein Bild zur Sternsingeraktion!
Die fertigen Bilder können
– in die Kirchen gebracht,
– bei Pfarrerin Caiza Andresen (Asternweg 10) oder
– im Pfarrbüro in den Briefkasten gesteckt werden.
Diese Bilder werden in den Kirchen ausgelegt. Gegen eine Spende können sie dann erworben werden.
So machen Kinder mit ihrem Bild jemanden eine Freude und sammeln Geld für die Sternsingeraktion.

 

Kinder-Gottesdienst-to-go Tüten mit Segensaufkleber

Ab dem kommenden Wochenende gibt es an der Evangelischen Kreuz-Kirche und vor der kath. Bücherei einen „Kigo to go“ zur Sternsingeraktion.

In den „Kigo“-Tüten sind: 
. ein Brief von Pfarrerin Jenny Caiza Andresen und dem Kirchenkater
. mit Fingerspiel und Fingerpuppen,
. Rätseln,
. Ausmalbildern u.a.,
. Zeitschriften zu den „Heiligen Drei Königen“ und dem diesjährigen Projektland, der Ukraine,
. Informationsmaterial zur Sternsingeraktion und einem
. Segensarmbändchen, auch
. Vorschläge für eine Haussegnung mit Kindern und natürlich ein
. Segensaufkleber für die Tür.

Sollten keine Tüten mehr vorhanden sein, melden Sie sich bei Pfarrerin Caiza Andresen , im Evangelischen Gemeindebüro, (Tel. 1478) oder bei Marcus Porsche. In der Kiste an der Evangelischen Kreuz-Kirche finden auch Erwachsene einen Gruß mit Informationen über die Sternsingeraktion, Ideen für eine Haussegnung und natürlich den Segensaufkleber.

Spätere Haussegnung

Da die Sternsinger dieses Jahr nicht zu Ihnen kommen können, haben wir Seelsorger ein späteres Angebot für Sie!
Sobald es wieder möglich ist, vielleicht im Frühjahr, würden wir Sie gern besuchen kommen und Ihr Zuhause segnen. Gern bringen wir Weihwasser und Weihrauch mit, so es gewünscht wird.

Melden Sie sich einfach im kath. Pfarrbüro (Tel.: 972918-100), im ev. Gemeindebüro (Tel.: 1478 ) oder schreiben Sie uns (Stichwort Haussegnung) und hinterlassen Sie Ihren Kontakt. Wir melden uns nach dem Lockdown bei Ihnen und vereinbaren mit Ihnen einen Termin für die Segnung.

Wir freuen uns darauf!

Kontaktlose Sternsingeraktion - aber wie?

Kontaktlos bedeutet, dass die Kinder nicht verkleidet als Sternsinger außerhalb von Gottesdiensten auftreten dürfen. Weder dürfen Sie vor dem Super Markt stehen, noch einen „Drive In“ für den Segen anbieten. Auch für die Sternsinger gelten die allgemeinen Corona-Bestimmungen. 

Wohl dürfen Kinder von 2 Haushalten in Zivil  Material für Spenden verteilen. Wohl dürfen Bürger süße Spenden für die Kinder als auch finanzielle Spenden für die Aktion tätigen. Wohl sind Segensaufkleber in den Kirchen gegen eine Spende erhältlich.

Heute bekam ich einen Anruf. Ein Vater kann sich vorstellen, mit seinen Kindern im Wohnzimmer eine Sternsingeraktion durchzuführen. Die Aufzeichnung davon würde er uns zur Verfügung stellen. Sie könnte hier auf der Webseite angeschaut werden.

„Zwischen den Jahren“ findet ein digitaler Workshop mit Verantwortlichen des BDKJs und des Kindermissionswerks statt. Danach werden wir uns festlegen, wie wir die Aktion hier vor Ort umsetzen werden. Dafür werden wir bis Ende Januar Zeit haben. Ersatzlos ausfallen darf das Drei-Königs-Singen auf keinen Fall.

Sternsinger ziehen 2021 NICHT von Tür zu Tür – Alternativen werden gesucht

Am Mittwoch, den 16.12. wurde von oberster Stelle die traditionelle Sternsingeraktion abgesagt. D.h. es dürfen im Lockdown keine Kindergruppen von Haus zu Haus ziehen. (Presseschreiben) Es wird als zu unsicher eingeschätzt.

Mich macht das sehr traurig. Ich weiß, wieviel es den teilnehmenden Kindern und vor allem den Bewohnern von Nordkirchen bedeutet.

Am Horizont ist aber auch ein Silberstreifen zu sehen. Zum einen ist die Aktion bis zum 2. Februar verlängert worden. Zum anderen gibt es einen Menge von kreativen Ideen, die Aktion kontaktlos zu gestalten.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

Kommen die Sternsinger? Aber (nur) sicher!

In den Dörfern sind schon längst die Vorbereitungen für die 63. Aktion Dreikönigssingen am 9. und 10. Januar angelaufen. Auch die Sternsinger unterliegen den Einschränkungen der Pandemie. Gemeinschaftliche Aktionen sind problematisch. Trotzdem wollen wir sie nicht ausfallen lassen.

In Südkirchen wartet man noch ab, bis man den Startschuss gibt. Dann kann man sich im Pfarrbüro bei Frau Bauhaus anmelden.

In Capelle wollen die Mitglieder des Männergesangsvereins wieder singend von Haus zu Haus gehen und nach Möglichkeit auch hinein. Auch da ist noch nichts in trockenen Tüchern.

In Nordkirchen haben Eltern, Verantwortliche in der Jugendarbeit und die evangelische Pfarrerin sich Gedanken gemacht, wie man die Aktion unter den aktuellen Umständen ökumenisch und sicher durchführen kann. Dazu wurde nach Empfehlung des Kindermissionswerkes ein Hygienekonzept erarbeitet. Wir hoffen, dass das Ordnungsamt und das Land uns grünes Licht geben wird.

Wo bekomme ich den Segensaufkleber oder die Kreide?

Zum Glück sind die kath. Kirchen und die Pfarrbüros offen. Dort liegen ab dem 8.1. bis zum 2.2. Segensaufkleber und Kreide für Sie bereit. Und dort besteht auch die Möglichkeit zur Abgabe einer Spende.
Die ev. Kirche ist immer sonntags von 10.00 bis 11.30 Uhr offen. Dort trifft man auch Pfarrerin Jenny Caiza Andresen.

Wer nicht raus gehen möchte, kann sich in einem der Pfarrbüros der kath. Kirchengemeinde melden, dann wird das „Segenspaket“ vorbeigebracht. (Kontakt)

Videos – Warum, Wieso & Wie

Unterwegs für die Sternsinger: Willi in der Ukraine

 

Lust auf eine Quiz zum Video? Dann klicke HIER!

 

Warum segnen die Sternsinger die Häuser?

Sternsingen: so geht's!

 

Sternsinger Helden

Sternsinger Held 2

 

Praktisches

Zum digitalen Sternsinger-Besuch
Zur digitalen Spende für die

 

Kontakt

Marcus Porsche
Tel. 01772012622
St. Mauritius im Pfarrheim
Mauritiusstraße 2, NK

oder über das 

Pfarrbüro